Melodie: Meine Art, Liebe zu zeigen (2007)

Refrain:
Meine Art, Sätze zu zeigen, ist ein formaler Reigen.
Worte verstören, wo sie nicht hingehören.
Meine Art, Sätze zu zeigen, ist ein formaler Reigen.
Symbole klären, wo Worte sinnlos wären.

Sieh die beiden Terme steh‘n, sind sie gleich, hm, kann das geh‘n?
auf die normale Form getrimmt, zeigt sich das bestimmt.
Skizziere oder mal‘ ein Bild, forme um und rechne wild,
setzt du Terme richtig ein, löst sich alles fein.

(Refrain)

Schaue, was gegeben ist, liste die Prämissen
was gilt dann, das sicher ist, nach bekanntem Wissen?
Halt es fest, doch halt nicht an, folgere nur weiter, dann
stellet sich am Schluss allein, die Behauptung ein.

(Refrain)

Weißt du, ist die Kurve glatt? Wo sie ihre Pole hat?
Hast du sie approximiert, schaue was passiert.
Zum Beweis der Stetigkeit, stell ein Epsilon bereit.
Wähl das Delta richtig klein, dann passt es hinein.

(Refrain)