Nächste KoMata

Folgende KoMata in der Übersicht:

News

Gute Neuigkeiten!

Die KoMa 86 in Jena wird stattfinden und geht vom 25. Mai bis 29. Mai 2022 – also über das Himmelfahrtwohlenende. Die Anmeldung ist via koma86.uni-jena.de möglich. Dort solltet ihr auch einige Informationen finden können.

Bitte denkt daran, in der KoMaPedia schon im Vorhinein Arbeitskreise anzumelden. Ihr gebt damit der Orga Planungssicherheit und anderen Fachschaften die Möglichkeit, passende Informationen zu sammeln und sich vorher zu besprechen.

Falls eine Information fehlt, ihr neu seid oder einfach etwas loswerden wollt und wen zum reden braucht, sind wir via koma86@uni-jena.de und in den Telegramgruppen für euch da.

Wir freuen uns auf euch! <3

Was ist die KoMa?

Ganz kurz: Einmal im Semester treffen sich FachschaftsvertreterInnen und Studierende mathematischer Studiengänge aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zur KoMa. Ziel ist der Austausch von Informationen und Erfahrungen sowie die Bildung von Kontakten zwischen den Hochschulen. Arbeitskreise (AKs) behandeln fachliche aber auch allgemeinpolitische oder kulturelle Themen. Darüber hinaus gibt es auf der KoMa aber auch immer viel Spaß. Neben diesen Treffen gibt es Zwischentreffen der AKs sowie einen ganzjährigen Informationsaustausch über E-Mail und postwendend durch den KoMa-Kurier sowie auch über das WWW.

Detailliertere Informationen darüber, was die KoMa ist, finden sich in der Kategorie “Über die KoMa”, insbesondere im Neulingsheft. Bisherige Arbeiten der KoMa sind in der Kategorie in der “KoMaPedia” und im “KoMa-Kurier” zu finden.

Neue Besetzung des KoMa-Büros

Aktuell sichert Potsdamm das KoMa-Büro, welches sich um die Zeit zwischen den Konferenzen kümmert, als Ansprechpartner dient und z.B. Resolutionen verschickt. Leider haben Verantwortlichen mitgeteilt, dass Sie in Zukunft keine Zeit mehr für dieses Amt haben werden, daher sucht das KoMa-Büro ein neues Zuhause.

Falls deine Fachschaft/Uni Zeit und Kapazitäten hat, dann melde dich gern beim KoMa-Büro, KoMa-Verein, den Gruppen oder über einen anderen geeigneten Kanal. Weitere Informationen finden sich hier.