News

09.04.2012 11:48 Alter: 3 yrs
Kategorie: Berichte

Notizen zur Meta-WAchKoMa


Vor ca. 2 Wochen hat eine kleine aber produktive WAchKoMa an der Uni Heidelberg stattgefunden. Thema war die "Meta-Organisation" der KoMa. Den ausführlichen Bericht wird es zum Anfangsplenum geben, ein paar Stichpunkte sind aber sicher schon vor der KoMa interessant:

Was geschafft wurde:

  1. KoMa 70 Anmeldung
    Die Anmeldung zur KoMa ist freigeschaltet:
    http://die-koma.org/aktuelle-koma/
    Und um den Augsburger Orgas das Leben/die Planung einfacher zu machen, wäre es super, wenn ihr euch möglichst früh anmeldet.
  2. KoMapedia
    Die in die Jahre gekommene KoMapedia (Wiki der KoMa) ist auf eine neue Wiki Software umgezogen und sollte nun deutlich besser den Bedürfnissen der KoMa entsprechen. Finden könnt ihr sie unter der URL
    http://die-koma.org/komapedia/
    Logins könnt ihr euch ganz unbürokratisch selbst erstellen und direkt nutzen. -- Damit kommen wir schon zum nächsten Punkt:
  3. Arbeitskreise (Meta)
    Das Thema Arbeitskreise (AKs) war quasi das Hauptthema der WAchKoMa. Es ging insbesondere um die Fragen:
    • wie leitetet man einen Arbeitskreise
    • kann man Arbeitskreise thematisch gruppieren und durch eine konsistente Blockung im KoMa Ablauf ihre Produktivität steigern
    • welche Gruppierungen von Arbeitskreisen sind sinnvoll? Vieles von der Ergebnissen findet ihr in der Einladung zur Augsburger KoMa
      -> Einladung zur KoMa 70
      Aber auch an anderen Stellen auf der Webseite und in der KoMapedia haben wir Informationen gestreut. Sicher fehlt dabei noch einiges. Daher sind wir auch auf eure Mithilfe angewiesen, kooperativ die KoMapedia dort zu ergänzen, wo eurer Ansicht nach noch etwas fehlt.
  4. Arbeitskreise ankündigen
    Auf der letzten KoMa ist mehrfach zur Sprache gekommen, dass Arbeitskreise besser und möglichst schon im Vorfeld angekündigt werden sollten. Genau zu diesem Zweck haben wir einen Bereich in der KoMapedia geschaffen:
  5. Und bekanntlich gilt: Jeder, KoMa-Oldie und KoMa-Neuling, ist herzlich dazu eingeladen einen AK zu veranstalten. Und je früher er angemeldet wird, desto mehr wird er dem AK Leiter und den Teilnehmern bringen. (Denn sonst sitzt man bspw. in einem Fachschaftszeitschriften-AK und keiner hat eine Zeitschrift dabei, oder diskutiert unvorbereitet über ein Thema...)
  6. Webseite
    Ganz nebenbei haben wir auch angefangen das Webseitenlayout ein wenig "ansprechender" zu gestaltet. Wichtig: das ist noch work-in-progress und bis zur KoMa wird sich sicher noch einiges tun.